Herzlich willkommen

auf der Internetseite der
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Erlöserkirche Landshut

Aktuelles

Aktuelles

Samstag am 25. 06. 2022 in der Reihe „Viertel vor Zwölf“

Ilse Maria Reich spielt in St. Martin

Programm

Johann Ludwig Krebs (1713 – 1780)
Präludium f-Moll

Krebs, der Lieblingsschüler Bachs, der zu Lebzeiten ein berühmter Orgelvirtuose mit einer fulminanten Pedaltechnik war, hat Orgelwerke geschaffen deren Beziehung unverkennbar zwischen ihm und denen seines Meisters sint. Wenn er auch die Größe seines Vorbildes nicht erreicht, so ist ihm doch ein Zug frischer, unbekümmerter Spielfreude eigen, der zuweilen auf die kommende Klassik hinweist.

Liana Alexandra ( 1947 – 2010)
Allegro veloce e carrateristico

Diese Orgeltoccata der rumänischen Komponistin ist ein Stück wie aus einem Guss. Eine motorisch perlende Komposition mit rhythmisch brisanten Passagen und Akkordschlägen. Der Einfluss Bachs ist unverkennbar, die Figuren werden jedoch von der Komponistin klanglich verfremdet.

Sie schrieb dieses Stück 1985 zum 300. Geburtstag von Johann Sebastian Bach, es ist der Organistin gewidmet.

 

Flohmarkt am Sonntag, 3. Juli 2022

Nach dem Gottesdienst am 3. Juli veranstalten wir ab 10.30 Uhr wieder einen Flohmarkt im Gemeindehaus der Erlöserkirche. Sie können sicher einige Schnäppchen nach Hause nehmen.

Wir freuen uns über ausgemusterte Raritäten, die Sie nicht mehr brauchen und wir gerne verkaufen. Diese können in der Woche vor dem Flohmarkt im Pfarramtsbüro abgegeben werden. Der Erlös ist für die Renovierung unserer Orgel bestimmt. Herzlichen Dank im Voraus.

 

Konfirmandenkurs startet am 9. Juli

Wer im neuen Schuljahr die 8. Klasse besucht, laden wir ein beim nächsten Konfirmandenkurs dabei zu sein. Wir unser erstes Treffen ist am 9. Juli von 16.00 bis 19 Uhr.

Miteinander werden wir dann von 14.7.-17.7. gemeinsam an StartKon teilnehmen – der Freizeit für alle Konfirmandinnen und Konfirmanden aus dem Dekanat Landshut.

Die Einführung des Konfirmandenkurses wird im Gottesdienst zum Gartenfest sein.

Anmeldungen zum Konfirmandenkurs sind im Pfarramt (0871-51505) möglich.

 

Ökumenisches Friedensgebet

Friedensgebet
Bildrechte: Erlöserkirche Landshut/ Foto www.pixabay.de

Die katholische Pfarrei St. Peter und Paul, die evangelische Erlöserkirche, die evangelische Hochschulgemeinde und die Pax Christi Gruppe laden zum gemeinsamen  Friedensgebet ein.

Die Feier wird mit Liedern, Texte, Fürbitten, stiller Zeit und Möglichkeiten für persönliche Rituale gestaltet.

Friedensgebete finden zu folgenden Terminen statt:

Dienstag, 07.06. um 19 Uhr Kirche St. Peter und Pau

Freitag, 17.06. um 18 Uhr  Erlöserkirche

Dienstag, 05.07. um 19 Uhr Kirche St. Peter und Paul

Freitag, 15.07. um 18 Uhr Erlöserkirche

Dienstag, 02.08. um 19 Uhr Kirche St. Peter und Paul

Freitag, 19.08. um 18 Uhr  Erlöserkirche

 

Das Evangelische Kirchengemeindeamt sucht: Buchhalter*in in Teilzeit (20 Wochenstunden)

Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Fachkenntnisse im Haushalts-, Kassen- und  Rechnungswesen und im Steuerrecht? 

Wenn Sie sich beruflich verändern wollen, dann schauen Sie sich doch die Stellenanzeige des Kirchengemeindeamts an: 

 

Festgottesdienst mit Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm am 21. Juli um 19 Uhr

landesbischof
Bildrechte: Evang.-Luth. Dekanat Landshut

Herzliche Einladung zum Festgottesdienst mit Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm anlässlich der Visitation im Dekanat Landshut. Es musiziert der Motettenchor unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Volker Gloßner.  

 

 

 

 

 

 

 

 

Gartenfest am 31. Juli

Dieses Jahr wird es wieder das beliebte Gartenfest am Sonntag, 31. Juli geben. Wir beginnen 9.30 Uhr mit dem Gottesdienst im Garten, bei Regen in der Kirche. Die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden werden bei diesem Gottesdienst eingeführt. Der Posaunenchor wird diesen Gottesdienst musikalisch begleiten. Danach Bewirtung mit Gegrilltem, Salaten und Kuchenbuffet. Die riesige Hüpfburg mit Wasserrutsche der Johanniter (JUH) wird wieder da sein – Kinder sollen Badehose oder Badeanzug mitbringen! Wir hoffen auf gutes Wetter bis 15.00 Uhr.

 

 

Konfi3

Im neuen Schuljahr laden wir alle Dritt- und Viertklässler zum ersten Mal zu den KonfiKids ein. Konfi 3 ist ein vorverlegter Teil des Konfirmandenkurses in der dritten Klasse. Besonders jetzt im Startjahr laden wir auch Viertklässler mit dazu ein. Der zweite Teil folgt dann wie gewohnt in der 8. Klasse im Rahmen des Konfirmandenkurses. Miteinander wollen wir in Gruppentreffen, einer Übernachtung & fröhlichen Gottesdiensten entdecken, was es bedeutet getauft zu sein. Die Kinder erfahren, was es bedeutet, wenn Gott ihnen im Abendmahl in Brot und Wein begegnet. Miteinander wollen wir Gemeinschaft erleben und es besteht die Gelegenheit neue Freundschaften zu knüpfen.

Konfi 3 wird von nun ein Bestandteil der Konfirmandenarbeit unserer Kirchengemeinde sein. Wir freuen uns, wenn Eltern bei den Konfikids mitmachen. Interessierte Eltern können sich gerne an Monika Haberl wenden.
 

In Kürze gibt es hier die Einladung und das Anmeldeformular zum Download:

 

 

Ökumenische Angebote in der Gnadenkirche

Taizé
Bildrechte: F. Menzl

Meditativer Gottesdienst mit Gesängen aus Taizé
Jeweils dienstags finden um 18 Uhr  in der Gnadenkirche die Taizé-Abendgottesdienste statt. Pfarrer Franz Menzl, altkatholischer Priester, leitet diese Gottesdienste. Sie sind herzlich dazu eingeladen, die Einladung zu diesen Gottesdiensten geschieht - ganz im Sinne der Kommunität von Taizé - im ökumenischen Geist.

Ökumenisches Morgenlob
freitags um 9 Uhr lädt Pfarrer Menzl in die Gnadenkirche zum gemeinsamen Morgenlob ein: mit Texten, Psalmen und Melodien den Tag miteinander und mit Gott zu beginnen.

 


Wir bitten Sie, die Fragen, für die Sie unser Pfarramtsbüro benötigen, zunächst telefonisch vorzuklären. So vermeiden wir eine Vielzahl von Kontakten mit Infektionsmöglichkeiten.

Büro Frau Fiegert     0871 / 51505 pfarramt.erloeserkirche-la@elkb.de
Pfarrer von Campenhausen 0871 / 51505   lorenz.campenhausen@elkb.de
Religionspädagogin Monika Haberl 08703 / 4656865   monika.haberl@elkb.de


Wir machen auch Hausbesuche, wenn gewünscht.